Inhalt

Landesmitgliederversammlung 2018 in Fulda

 

Einladung zur LANDESMITGLIEDERVERSAMMLUNG
am Samstag, 21. April 2018, um 10.30 Uhr (!)
in Fulda, Kongress- und Kulturzentrum Hotel Esperanto, Esperantoplatz

 

Liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit laden wir Euch sehr herzlich zu unserer ersten Landesmitgliederversammlung (LMV) zu Beginn des Landtagswahljahres ein. 2018 ist das Jahr, in dem wir so stark werden wollen, dass wir die begonnenen Veränderungen des Landes fortsetzen und Hessen weiter grüner und gerechter machen können. Mit der Aufstellung der Landesliste für die Landtagswahl gehen wir in Fulda einen weiteren wichtigen Schritt hin zu diesem Ziel.

Wir haben der hessischen Politik eine neue Richtung gegeben. Jetzt kommt es darauf an, mit einem eigenständigen, selbstbewussten Wahlkampf dafür zu sorgen, dass dieses Umsteuern hin zu mehr Umwelt- und Klimaschutz, sozialer Gerechtigkeit und fairer Mobilität und der Kampf für die offene Gesellschaft fortgesetzt werden können! Mit unseren Konzepten und Ideen sind wir der Motor für die Erneuerung des Landes und freuen uns auf die Auseinandersetzung mit den politischen Mitbewerbern.

Im Mittelpunkt dieser LMV steht die Vorstellung und Wahl der Kandidatinnen und Kandidaten für die Landesliste zur Landtagswahl 2018. Bewerbungen sind ab sofort unter https://hessen.antragsgruen.de/lmv2018 sowie per E-Mail unter lmv@gruene-hessen.de möglich. Unter beiden Adressen habt Ihr außerdem die Möglichkeiten Anträge zu stellen und einzusehen. Wir veröffentlichen im Sinne der beschlossenen Papierlosigkeit einen Online-Reader. Damit die Bewerbung im Online-Reader erscheint, muss sie bis spätestens am 10. April, 24.00 Uhr, bei uns eingegangen sein.

Um allen die Planung ein wenig zu erleichtern, meldet Euch bitte auf dieser Seite an.

Wir freuen uns auf Euer kommen!

Anreise

Hotel Esperanto
Esperantoplatz, 36037 Fulda

Das Hotel Esperanto liegt direkt am Bahnhof in Fulda und ist fußläufig zu erreichen.

Sponsoring

Die Ausrichtung einer Landesmitgliederversammlung (LMV) belastet den GRÜNEN Landesverband mit erheblichen Kosten. Um einen Teil davon zu refinanzieren, werben wir aktiv Unternehmen, Verbände, Vereine und Initiativen, sich am Rande unserer Parteitage zu präsentieren. Der Tagungsraum und die Unterlagen der Delegierten bleiben werbungsfrei. Pro Quadratmeter Ausstellungsfläche erheben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen eine Standgebühr von 75 Euro netto.

Beim Sponsoring werden besonders die Unternehmen und Organisationen berücksichtigt, die in ihren Zielen und in ihrer Wirtschaftsweise der Politik von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN nahe stehen. Darüber hinaus suchen wir auch den Dialog mit anderen Unternehmen. Maßstab ist die in unserem Spendenkodex festgelegte Verfahrensweise.

Twitterwall