Inhalt

15.03.2016

Nachhaltige Waldwirtschaft: Hessen ist auf dem richtigen Weg

Die Landtagsfraktion der GRÜNEN freut sich über die gute wirtschaftliche Lage der Forstbetriebe und die hohe Nachfrage nach heimischem Holz. „Wir teilen die Einschätzung  des Waldbesitzerverbands, dass der Klimawandel und seine Auswirkungen auch für die Forstwirtschaft eine große Herausforderung ist. Gerade deshalb brauchen wir stabile, strukturreiche Wälder und müssen dafür sorgen, dass sich vielfältige Wälder entwickeln, die durch ihren hohen Natur- und Artenreichtum widerstandsfähiger gegen die Einflüsse des Klimawandels sind“, erklärt Martina Feldmayer, waldpolitische Sprecherin der GRÜNEN.

Nach Ansicht der GRÜNEN wird in Hessen der richtige Weg hin zu einer nachhaltigeren Waldbewirtschaftung und zur Entwicklung von naturnahen Waldstrukturen eingeschlagen. Dazu Feldmayer: „Der Wald ist kein Holzlager, sondern erfüllt zahlreiche wichtige Funktionen für die Menschen und die Natur. Er wirkt als Staubfilter gegen Luftverunreinigungen, speichert Wasser und bietet Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Außerdem ist er Erholungsraum für die Bevölkerung. All dies gilt es zu erhalten und weiter zu entwickeln.“ Das Land gehe als größter Waldbesitzer gemeinsam mit den staatlichen Forstämtern mit gutem Beispiel voran. Beispielsweise werden jetzt 140.000 Hektar Staatswald nach den ökologischen und sozialen Kriterien des Forest Stewardship Council (FSC)  bewirtschaftet. „Wir freuen uns, dass sich zahlreiche Kommunen ebenfalls dafür entschieden haben.“ Maßnahmen wie die FSC-Zertifizierung oder auch die Ausweisung von Kernflächen sind Entscheidungen der Landesregierung, die den Staatswald betreffen. Jeder Waldbesitzer ist frei in seiner Entscheidung, diesem Weg zu folgen oder auch nicht.


Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecher: Volker Schmidt

Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Kontakt