Inhalt

Marcus Bocklet

Marcus-Bocklet-250pxSozialpolitischer Sprecher – Integration, Flüchtlinge, Arbeit, Armutsbekämpfung, Kinder, Jugend, Familie, Gesundheit, Ausbildung

Vita

Geboren 1964 in Frankfurt am Main
Verheiratet, 2 Kinder
1985 Fachabitur Wirtschaft
1988 Diplom-Sozialarbeiter

Politische Vita

Seit 1981 Mitglied von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Mitgründer GRÜNE Jugend Frankfurt und von 1987 bis 1990 Parteisprecher der GRÜNEN Frankfurt am Main.
Von 1985 bis 1993 Mitglied des Ortsbeirats Frankfurt-Sachsenhausen, von 1993 bis 2006 Stadtverordneter in Frankfurt am Main.
Landtagsabgeordneter vom 11. Oktober 2005 bis zum 4. April 2008 und seit dem 18. Januar 2009.

Ausschüsse

  • Kulturpolitischer Ausschuss
  • Unterausschuss Heimatvertriebene und Wiedergutmachung
  • Obmann im Sozial- und Intergrationspolitische Ausschuss

Regionaler Ansprechpartner für

  • Darmstadt-Dieburg
  • Main-Kinzig

Kontakt

Gläserne Abgeordnete

Wir GRÜNE kämpfen schon lange dafür, dass Abgeordnete ihre Nebentätigkeiten transparent darstellen. Unsere Abgeordneten sind mit gutem Beispiel vorangegangen.
Das hat geholfen: 2014 hat sich der Landtag Verhaltensregeln gegeben, die allen Abgeordneten detaillierte Angaben zu Tätigkeiten vor und neben der Mitgliedschaft, Nebeneinkünften sowie Spenden und Zuwendungen vorschreiben. Die Informationen werden im Abgeordnetenprofil auf der Seite des Landtags veröffentlicht: