GRÜN wirkt: Hessen wird grüner und gerechter.

Hauptnavigation

Inhalt

Gläserne
Abgeordnete

Auf Initiative der GRÜNEN hat der Hessische Landtag die Regelungen des Bundestages für die Angabe von Nebentätigkeiten und -einkünften von Abgeordneten auf Hessen übertragen.

Auf dieser Seite geben wir für alle Abgeordneten der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN einen Überblick über Nebentätigkeiten und eventuelle Nebeneinkünfte nach den Verhaltensregeln für die Mitglieder des Hessischen Landtags. Dazu gehören sowohl Nebentätigkeiten wie ein ausgeübter Beruf, Funktionen in Aufsichtsgremien oder bestimmte Ehrenämter als auch Nebeneinkünfte (etwa Vortragshonorare oder Aufwandsentschädigungen).

Einkünfte werden in Stufen veröffentlicht, wenn sie 10.000 jährlich vom selben Zahlenden übersteigen.

  • Stufe 1 sind Einkünfte zwischen 1000 und 3500 Euro
  • Stufe 2 bis 7 000 Euro
  • Stufe 3 bis 15 000 Euro
  • Stufe 4 bis 30 000 Euro
  • Stufe 5 bis 50 000 Euro
  • Stufe 6 bis 75 000 Euro
  • Stufe 7 bis 100 000 Euro

Neben der Stufe ist jeweils vermerkt, ob es sich um monatliche oder jährliche Einkünfte handelt.

Hier zunächst die alphabetische Liste aller Abgeordneten. Klicken Sie einfach auf den entsprechenden Namen und Sie gelangen an die richtige Stelle des Dokuments:

KGH-youtubeNewsletter-FraktionGlaeserne-Abgeordnete
Tarek-Al-Wazir-250px

Tarek Al-Wazir

Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

  • Mitglied des Aufsichtsrates der Regionalmanagement Nordhessen GmbH, Kassel
  • Mitglied des Aufsichtsrates der Regionalmanagement Mittelhessen GmbH, Gießen
  • Mitglied des Aufsichtsrates der Messe Frankfurt GmbH, Frankfurt am Main
  • Vorsitzender des Aufsichtsrates HA HessenAgentur GmbH, Wiesbaden

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Vorsitzender des Ausschusses und Vorsitzender des Beirates der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen, Wiesbaden
  • Stellv. Mitglied des Verwaltungsrates der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen, Wiesbaden
  • Mitglied des Beirates Bundesnetzagentur und stellv. Mitglied des Eisenbahninfrastrukturbeirates der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Bonn

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Mitglied des Kuratoriums der Stiftung "Miteinander in Hessen", Wiesbaden
  • Mitglied des Beirates von Leiseres Mittelrheintal
  • Mitglied im Kuratorium des Rheingau Musik Festival

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Marcus-Bocklet-250px

Marcus Bocklet

Sozialpolitischer Sprecher - Integration, Flüchtlinge, Arbeit, Armutsbekämpfung, Kinder, Jugend, Familie, Gesundheit, Ausbildung

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

Nein

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Mitglied im Landeskuratorium für Weiterbildung und lebensbegleitendes Lernen
  • Mitglied des Beirats der hessenstiftung - "familie hat zukunft"
  • Mitglied im Landesjugendhilfeausschuss

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

Nein

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Portraitbild-Angela-2015-kl

Angela Dorn

Parlamentarische Geschäftsführerin, Sprecherin für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

Nein

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Stadtverordnete der Stadt Marburg
  • Mitglied im hr-Rundfunkrat

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

Nein

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Sigrid-Erfurth-250px

Sigrid Erfurth

Stellv. Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Finanzen, Schutz der Werra, Demografie, Frauen, Gleichstellung, Senioren- und Behindertenpolitik

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

  • Mitglied im Aufsichtsrat von Lotto Hessen, Lotterie-Truehandgesellschaft mbH Hessen
  • Mitglied im Beirat der Nahverkehrsgesellschaft mbH des Werra-Meißner-Kreises (NWM)

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Fraktionsvorsitzende der GRÜNEN Kreistagsfraktion Werra-Meißner
  • Mitglied im Beirat des Sondervermögens "Versorgungsrücklage des Landes Hessen"
  • Mitglied der Trägerversammlung der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen Girozentrale

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Beisitzerin im Vorstand der Europa-Union, Landesverband Hessen

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Martina Feldmayer, waldpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion

Martina Feldmayer

Stellv. Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Landwirtschaft, Wald, Gentechnik, Verbraucherschutz, Wohnungspolitik und Kultur

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

  • Mitglied im Aufsichtsrat und im Beirat der Hessenpark Freilichtmuseum GmbH
  • Mitglied im Beirat der Wohnstadt Kassel
  • Mitglied im Aufsichtsrat der Nassauischen Heimstätte - Wohnungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Mitglied im Beirat der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen
  • Mitglied im Beirat für Wohnungswesen und Städtebau der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen
  • Stellvertr. Mitglied im Tierschutzbeirat Hessen
  • Mitglied der Betriebskommission von Hessen Forst
  • Stellv. Mitglied des Verwaltungsausschusses des Staatstheaters Wiesbaden
  • Mitglied des Verwaltungsausschusses des Staatstheaters Darmstadt

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Stellvertretendes Mitglied im Beirat der Stiftung Natura 2000
  • Mitglied des Landesbeirat des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V.
  • Mitglied in den Hessischen Härtefonds für Opfer nationalsozialistischer Unrechtsmaßnahmen
  • Mitglied im Beirat der Heinrich-Böll-Stiftung Hessen e.V.
  • Kuratoriumsmitglied des Fraport Skyliners e. V.

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Jürgen-Frömmrich-250px

Jürgen Frömmrich

Sprecher für Innen-, Medien und Netzpolitik, Datenschutz, Verwaltungsreform und Sport

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

  • Mitglied im Aufsichtsrat der Energie Waldeck-Frankenberg GmbH (ewf)
  • Mitglied im Aufsichtsrat Verbandselektrizitätswerk Waldeck-Frankenberg GmbH (VEW)
  • Mitglied der Gesellschafterversammlung der Windpark Gemünden GmbH
  • Mitglied der Gesellschafterversammlung der Lahn, Eder, Diemel Abwassergesellschaft mbH (LEDA)

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Fraktionsvorsitzender BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Kreistag Waldeck-Frankenberg
  • Mitglied der Versammlung und des Rechts- und Satzungsausschusses der Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (LPR)
  • Mitglied im Verwaltungsrat und im Kreditausschuss der Sparkasse Waldeck-Frankenberg

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

Nein

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Ursula-Hammann-250px

Ursula Hammann

Vizepräsidentin des Hessischen Landtages, Sprecherin für Europa, Naturschutz und Tierschutz

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

Nein

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Mitglied des Gemeindeparlaments Biebesheim
  • Mitglied Hessischer Landestierschutzbeirat
  • Mitglied im Kuratorium der Forschungsanstalt Geisenheim

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Mitglied im Kreisvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreis Groß-Gerau
  • Vorsitzende des Ortsverbands von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Biebesheim
  • Mitglied Stiftungsrat der Landesstiftung Hessischer Naturschutz
  • Mitglied im Beirat der Landesstiftung Natura 2000
  • Mitglied der Energiegenossenschaft Ried

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Eva-Goldbach-250px

Eva Goldbach

Sprecherin für Kommunales, ländlichen Raum und Petitionen

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

  • Mitglied des Aufsichtsrats der OVAG Oberhessische Versorgungsbetriebe AG

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Kreistagsabgeordnete und stellv. Fraktionsvorsitzende im Kreistag des Vogelsberg
  • Vorstandsmitglied im Zweckverband Oberhessische Versorgungsbetriebe

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Sprecherin des Kreisvorstands von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Vogelsberg

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Frank-Peter-Kaufmann-250px

Frank Kaufmann

Sprecher für Haushalt, Flughafen FfM, Landesentwicklung und Regionalplanung

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

  • Aufsichtsratsmitglied der Staatsweingüter GmbH
  • Aufsichtsratsmitglied der Fraport AG, Frankfurt am Main - 2015: Stufe 5

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Mitglied der Regionalversammlung Südhessen
  • Ehrenamtlicher Beigeordneter im Regionalverband FrankfurtRheinMain (Regionalvorstand)

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Mitglied im Vorstand der Stiftung Flughafen für die Region

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Kai-Klose-250px

Kai Klose

Sprecher für Wirtschafts-, Lesben- und Schwulenpolitik

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

Nein

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Mitglied des Beirats Wirtschaft der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen
  • Mitglied des Fernsehrats des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF)

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Landesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen
  • Mitglied des Beirats des gamearea-frm e.V.

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Daniel-May-250px

Daniel May

Sprecher für Wissenschaft, Hochschule, Weiterbildung und Forschung

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

Nein

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Mitglied Kreistag Waldeck-Frankenberg und Vorsitzender des Schulausschusses
  • Fraktionsvorsitzender in der Stadtverordnetenversammlung Korbach
  • Mitglied der Verbandsversammlung im Zweckverband Abwasserverband Oberes Aartal, Korbach
  • Mitglied der Eigenbetriebskommission in der Waldeckische Domanialverwaltung, Bad Arolsen
  • Mitglied der Eigenbetriebskommission des Eigenbetriebs Abfallwirtschaft des Landkreises Waldeck-Frankenberg, Frankenberg
  • Mitglied im Kuratorium der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

Nein

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Karin-Mueller-250px

Karin Müller

Sprecherin für Verkehr, Mobilität und Rechtspolitik

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

Nein

Tätigkeiten in einem Gremium einer öffentlichen Körperschaft/Anstalt

  • Stellvertretendes Mitglied im Beirat der WI-Bank
  • Mitglied des Aufsichtsrats der documenta und Museum Fridericianum Veranstaltungs-GmbH, Kassel
  • Mitglied des Verwaltungsausschusses des Staatstheaters Kassel
  • Berufenes Mitglied der Stadtsynode Kassel

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

  • Vorstandsmitglied HOLM (House of Logistic and Mobility) e. V.

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Mathias-Wagner-250px

Mathias Wagner

Fraktionsvorsitzender, Sprecher für Bildung

Entgeltliche Tätigkeiten neben dem Mandat (selbständig oder angestellt ab 10.000 im Jahr pro Zahlendem)

Nein

Tätigkeiten im Gremium eines Unternehmens

  • Mitglied im Beirat Nord der SV Sparkassen Versicherung

Tätigkeiten in einem Gremium eines Vereins, Verbandes, Stiftung oder einer ähnlichen Organisation

Nein

Vereinbarungen, wonach dem Mitglied des Landtages während oder nach Beendigung der Mitgliedschaft bestimmte Tätigkeiten übertragen oder Vermögensvorteile zugewendet werden

Nein

Beteiligungen an Kapital- oder Personengesellschaften

Nein


Fußleiste

Impressum